Ich interessiere mich für die

Dienstleistung

Ich interessiere mich für

Jobs

Sicher und geborgen in unseren Beatmungs-WGs in Augsburg, Bad Kissingen, Kerpen, Pforzheim und Nesselwang

Die Heimbeatmungsservice Brambing Jaschke GmbH ist ein ambulanter Pflegedienst, seit über 20 Jahren sind sie einer der führenden Anbieter in der außerklinischer Intensivpflege. Das Unternehmen zeichnet sich nicht nur durch seine qualifizierten Fachkräfte aus, sondern auch durch seine hohe soziale Kompetenz. Außerklinisch beatmete Kinder und Erwachsene sowie deren Angehörige werden von dem Intensivpflegedienst engagiert und liebevoll in ihrem Alltag unterstützt. Neben der häuslichen außerklinischen Versorgung von Kindern und Erwachsenen stehen Beatmungs-Wohngemeinschaften in folgenden Orten zur Verfügung: Augsburg, zwei Wohngemeinschaften in Bad Kissingen, Kerpen, Kerpen-Sindorf, Pforzheim und Nesselwang.

Überzeugen Sie sich von unseren Intensivpflegeleistungen

Um Ihnen die Entscheidung für die bestmögliche Betreuung zu vereinfachen, ist vorab ein ausführliches Beratungsgespräch an einem unserer Standorte in Augsburg, Bad Kissingen, Kerpen, Pforzheim und Nesselwang notwendig. Hier werden wir Ihnen in aller Ruhe die Möglichkeiten der außerklinischen Intensivpflege von Erwachsenen und Kindern vorstellen. In Absprache mit der Ärzteschaft und therapeutischen Einrichtungen sowie allen an der Weiterversorgung beteiligten Berufsgruppen unterstützen wir die reibungslose Überleitung nach Hause oder in eine unserer Wohngemeinschaften.

Was wir in unseren Wohngemeinschaften bieten:

  • 24 Std. Betreuung durch Pflegefachkräfte für außerklinische Beatmung
  • Ein großes Versorgungsnetzwerk, dem Ärzt*innen, Therapeut*innen, Provider etc. angehören
  • Gemeinsame Aktivitäten
  • Unterstützung bei Verwaltungsangelegenheiten
  • Barrierefreie und behindertengerechte Räumlichkeiten in attraktiver Wohnlage

Anschrift

Heimbeatmungsservice Brambring Jaschke GmbH
Am Penzinger Feld 13
86899 Landsberg / Lech

T: 0800 4735343
E: hv@heimbeatmung.com

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Christian Pelka 
Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
LTD.Medizingerätebeauftragter NRW

E: christian.pelka@heimbeatmung.com

Unsere Ansprechpartner

Helmut Schneiderat

Heimbeatmungsservice Brambring Jaschke GmbH

Geschäftsführer

Ambulante
Intensivpflege

Mehr erfahren

WGS
Intensivpflege

Mehr erfahren

Sie haben Fragen oder Interesse am Angebot?

Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Kontaktformular

Bewerber für unsere Intensivpflege-WGs gesucht!

Für unsere Teams in den Wohngemeinschaften suchen wir Verstärkung. Komm in ein Unternehmen, in dem Arbeitsplatzkultur großgeschrieben wird und in dem es viele zusätzliche Benefits für die Mitarbeiter*innen gibt:

  • Flexible Arbeitszeiten, damit Sie den Beruf und die Familie gut vereinbaren können.
  • Arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung
  • Jeder Mitarbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit wird in eine Krankenzusatzversicherung aufgenommen.
  • Betriebliche Altersvorsorge durch Entgeltumwandlung
  • Beteiligung am Unternehmensgewinn im Rahmen unserer leistungsorientierten Bezahlung (LOB)

Wir bilden auch aus

Du bist erst auf der Suche nach einem sinnstiftenden Beruf, in dem Du mit Menschen zu tun hast? Dann starte jetzt mit unserem Team in ein neues Leben als zukünftige Pflegefachkraft. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Intensivpflegedienst bieten wir Dir einen perfekten Einstieg in den Pflegeberuf.

Als Ausbildungsort hast Du eine unserer Intensiv-WG. Hier stehen Dir qualifizierte Praxisanleiter*innen mit langjähriger Berufsausbildung zur Verfügung. Für unsere hohen Qualitätsstandards an allen Standorten erhielten wir als vorbildlicher Ausbilder das Gütesiegel „Ausbildung mit Wert“.

Vorteile für unsere Pflegekräfte:

  • Schneller Einstieg in den Pflegeberuf
  • Hohe Ausbildungsstandards
  • Erfüllendes Tätigkeitsfeld
  • Motivierende Aufgabenfelder mit hoher sozialer Kompetenz
  • Umfangreiche Entwicklungschancen mit Fort- und Weiterbildungen
  • Aufstiegschancen als Teamleiter*in oder Pflegedienstleiter*in

Die Beatmungs-WG bietet Raum zum eigenständigen Leben

Ein Umzug in eine Intensivpflege-Wohngemeinschaft ist für die betroffenen Menschen ein Neubeginn. Unsere Wohngemeinschaften sind ganz auf die Versorgung von Menschen mit außerklinischer Beatmung zugeschnitten, dennoch erinnern sie so wenig wie möglich an Pflege. Jede Wohngemeinschaft wurde für fünf bis acht Personen konzipiert. Jedes Zimmer hat eine Mindestgröße von ca. 25 qm und mehr, meist mit schöner Terrasse oder Balkon. Der große Gemeinschaftsraum besteht aus Küche und Lounge. Neben dem Sanitärbereich, der zu jedem Zimmer gehört, gibt es große Bäder mit Spezialbadewannen. Alle unsere Beatmungs-WGs sind modernst ausgestattet, barrierefrei und hervorragend für Rollstuhlfahrer geeignet.
Für die Bewohner*innen sind rund um die Uhr Pflegefachkräfte vor Ort. Ärzte und Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtung sind im Umkreis unserer Wohngemeinschaften und besuchen regelmäßig sowie bei Bedarf unsere Klienten. Der Mietvertrag zwischen Mieter und Vermieter wird unabhängig vom Pflegevertrag abgeschlossen. Zusätzlich zur Miete wird eine monatliche Reinigungspauschale erhoben.

Ihre Vorteile als Bewohner (m/w/d) einer Intensivpflege-WG:

  • Hohe Pflegequalität
  • Familiäre Atmosphäre
  • Angehörige, Freunde und Kollegen sind jederzeit willkommen
  • Großzügig gestaltete, barrierefreie Räumlichkeiten
  • Attraktive Wohnlage mit guter Verkehrsanbindung
  • Große Einzelzimmer, die nach eigenem Geschmack eingerichtet werden können

Standorte der Beatmungs-WGs

Intensivpflege WG in Augsburg

Die Gesamtfläche beträgt 372 qm. Es gibt eine offene Besucherlounge mit einem ausziehbaren Tisch für gemeinsame Mahlzeiten. In der Lounge steht ein großer Flatbild-Fernseher. Hinter dem Gebäude, auf der Seite zum Mühlbach-Park, steht eine großflächige möblierte Terrasse zur Verfügung. Zum Gemeinschaftsbereich gehören zudem eine voll ausgestattete Küche, Hauswirtschafts- und Hygieneräume. Der Sanitärbereich besteht aus einem Duschbad 16 qm und Wannenbad 13 qm mit unterfahrbarer, freistehender, Lifter-geeigneter Badewanne. Die WG liegt in der Innenstadt im Stadtteil Pfersee. Direkt vor der Haustür liegt eine Haltestelle für Niederflurstraßenbahn. Es sind reichlich Parkplätze vor dem Haus und in der unmittelbaren Umgebung vorhanden sowie fünf Tiefgaragenstellplätze optional zur Miete.

Intensivpflege WGs in Bad Kissingen

An der fränkischen Saale liegt die Kurstadt Bad Kissingen. Hier vereinen sich städtische Infrastruktur und viele kulturelle Angebote. Hier bieten wir die Pflege in zwei Wohngemeinschaften an.

Die Wohngemeinschaft in der Hemmerichstraße 11 hat eine Gesamtfläche 295 qm. Sie hat einen großen Gemeinschaftsraum mit Küchenzeile. Dieser Gemeinschaftsbereich ist ideal für Gespräche, Mahlzeiten, Fernsehen, Spielen, den Empfang von Besuchern und Sitzungen des Gremiums der Selbstbestimmung. Es gibt einen separaten Hauswirtschaftsraum mit Lagermöglichkeiten, Waschmaschine, Trockner und Kühlschrank mit einem Gefrierteil, weitere Lagermöglichkeiten in vier Kellerabteilen. Die sechs großen Einzelzimmer liegen im 2. Obergeschoss. Vier der großen Zimmer verfügen über einen mit dem Rollstuhl befahrbaren Balkon. Der Sanitärbereich besteht aus einem Badezimmer mit barrierefreiem Duschbad und WC sowie einem Badezimmer mit einer Kippbadewanne und WC. Die Wohngemeinschaft liegt in der Innenstadt und ist hervorragend erreichbar. Direkt vor dem  Haus liegt eine Bushaltestelle und es gibt vier Tiefgaragenstellplätze optional zur Miete.

Die Wohngemeinschaft in der Hartmannstraße 20a hat 8 helle und geräumige Einzelappartements im Erdgeschoss. Jedes Appartement ist eine für sich geschlossene Wohneinheit mit Eingangsbereich. Die Gesamtfläche beträgt 750qm mit hellem geräumigem Wohn- und Essbereich, einem Küchenblock mit allen erforderlichen Geräten, Kühlschränken, Flachbildschirm, einem Hauswirtschaftsraum mit Lagermöglichkeiten, Waschmaschinen, Trockner und großer Gemeinschaftsterrasse. Zum Sanitärbereich gehört ein geräumiges Gemeinschaftsbad mit freistehender, Lifter-geeigneter moderner Badewanne. Jedes Apartment verfügt über ein eigenes barrierefreies Badezimmer mit Duschbad. Die WG ist ganz in der Nähe der Innenstadt von Bad Kissingen. Parkplätze sind vor der Haustür und in der unmittelbaren Umgebung ist der Busbahnhof.

Im Umkreis der beiden Wohngemeinschaften gibt es Fachkliniken, und die hausärztliche Versorgung ist sichergestellt.

Intensivpflege WGs in Kerpen und Kerpen-Sindorf

Natur, Erholung und Entspannung, das bietet Kerpen, das nur wenige Kilometer westlich von Köln liegt. Im Zentrum von Kerpen und im Ortsteil Kerpen-Sindorf haben wir jeweils eine Wohngemeinschaft.

Die Wohngemeinschaft in Kerpen-Sindorf bietet auf insgesamt 350 qm 6 Einzelzimmer im Erdgeschoss. Jedes Zimmer hat ein eigenes barrierefreies Duschbad. Der weiträumige Gemeinschaftsbereich besteht aus Wohn- und Essbereich, Küchenzeile mit allen erforderlichen Geräten, mehreren Kühlschränken, Flachbildschirm und großer möblierter Gemeinschaftsterrasse mit Garten. Zum Sanitärbereich gehören ein großes Gemeinschaftsbad mit unterfahrbarer, freistehender, Lifter-geeigneter Badewanne und mit spezieller Duschliege. Die Verkehrsanbindung ist gut und es sind reichlich Parkplätze vorhanden. Wir bieten eine hervorragende interdisziplinäre Versorgung mit Anbindung an die Kliniken (u.a. in Köln-Merheim, Uni-Kliniken in Köln und Bonn) sowie an das „Therapie-Zentrum Rhein-Erft“ (Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie). Weil es sich bei den WG-Räumlichkeiten um öffentlich geförderten Wohnungsbau handelt, sind die Mieten sehr günstig.

Die Wohngemeinschaft in Kerpen am Nordring 36-38 hat eine Gesamtfläche von 706 qm. Sie bietet 4 Einzelappartements und 4 Zweizimmerappartements, um auch gemeinsam mit dem Lebenspartner wohnen zu können. Jedes barrierefreie Appartement ist eine für sich geschlossene Wohneinheit mit Eingangsbereich. Der Gemeinschaftsbereich besteht aus hellen offenen Wohn- und Essbereichen mit gemütlicher Sitzecke mit Flachbildschirm und großer, barrierefreier Terrasse mit angrenzender Parkanlage. Jedes Appartement verfügt über ein eigenes barrierefreies Badezimmer mit Duschbad, zusätzlich gibt es ein Bewohnerbad mit Lifterunterfahrbarer, moderner Badewanne mit Whirlfunktion. Hervorragende Verkehrsanbindung. Beste interdisziplinäre Versorgung durch spezialisierte Pflege und ortsnahe allgemeine Fachärzte sowie das „Therapie-Zentrum Rhein-Erft“ (Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie) und Nähe zu Akut- und Fachkliniken.

Intensivpflege Wohngemeinschaft in Pforzheim

In einer landschaftlich reizvollen Lage zeigt sich die Goldstadt Pforzheim. Der Stadtteil Sonnenhof im Südwesten Pforzheims liegt auf einer landschaftlich reizvollen Anhöhe und ist ein wunderbarer Ort für unsere Wohngemeinschaft. Auf einer Fläche von 300 qm befinden sich 5 große Einzelzimmer im Erdgeschoss. Es gibt einen weiträumigen Wohn- und Essbereich mit vollausgestatteter Küche, einen Hauswirtschaftsraum mit Lagermöglichkeiten, Waschmaschine und Trockner. Der Sanitärbereich besteht aus einem Badezimmer mit barrierefreier Dusche einem weiteren Badezimmer mit Kippwanne. Gegenüber der WG liegt eine Bushaltestelle und für Autofahrer gibt es eine Tiefgarage mit Parkplätzen.

Intensivpflege Wohngemeinschaft in Nesselwang /Allgäu

Der malerische Ort Nesselwang liegt im bayerisch-schwäbischen Ostallgäu und ist ein anerkannter Luftkurort. Aufgrund des gesunden Klimas ist die Nesselwang bei Urlaubern besonders beliebt. Von ihren Zimmern aus haben die Bewohner einen herrlichen Ausblick auf die Berge. Die WG hat 6 große Einzelzimmer mit eigenem Bad und Eingangsbereich, fast ausschließlich mit eigenem Balkon. Eigene Haustiere können nach Absprache und Genehmigung durch die Mitbewohner mitgebracht werden. Der Gemeinschaftsbereich besteht aus einem weiträumigem Wohn- und Essbereich mit vollausgestatteter Küche, einem Hauswirtschaftsraum mit Lagermöglichkeiten, Waschmaschine und Trockner und weitere Lagermöglichkeiten in vier Kellerabteilen. Zum Sanitärbereich gehören ein geräumiges Badezimmer mit unterfahrbarer, freistehender, Lifter-geeigneter Badewanne und barrierefreier Dusche. Die Wohngemeinschaft liegt im Ortskern von Nesselwang. In den umliegenden Städten Kempten, Füssen, Kaufbeuren, Pfronten und Murnau sind zahlreiche Fachkliniken. Der Bahnhof ist in sieben Minuten fußläufig erreichbar, für Autofahrer gibt es eine Tiefgarage mit Parkplätzen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen, Versorgungsformen und Jobs finden Sie auf:

www.heimbeatmung.com